Reitunterrich im RV Pürgen  

Bei uns ist immer den ganzen Tag was los. Am Vormittag kann man Heike bei der Ausbildung der jungen Pferde zuschauen, am Nachmittag beginnt der Kinderunterricht und am Abend geht es weiter mit den Reitstunden für die Älteren.

Ein ganz normaler Freitag beim Reitverein Pürgen:

14.00 - 15.30 Uhr 

Longenstunden
&
Einzelunterricht

Individuell, ihrem Alter und ihren Interessen entsprechend lernen Kinder hier das Reiten

Um 14.00 Uhr beginnt der Unterricht mit Longenstunden für Kinder. Diese haben an der Longe die Möglichkeit, sich ausschließlich auf ihren Sitz zu konzentrieren und ein Gefühl für das Pferd zu
entwickeln. Erst wenn sie gelernt haben, ein Pferd in allen Gangarten sicher zu lenken, kommen sie in die Gruppenreitstunden.

15.30 - 16.30 Uhr

Gruppenreitstunde
für
Kinder & Jugendliche

 

Spaß am Reiten und das Gefühl für das Pferd stehen hier im Vordergrund

Diese Stunden sind besonders beliebt, da die Reitleher immer ein abwechslungsreiches Programm
für unsere Kids zusammenstellen. Mal geht es über Stangen, dann wieder steht die Dressur im
Vordergrund. Springen wird natürlich auch unterrichtet - aber dafür gibt es einen gesonderten
Termin: Immer Samstag Vormittag von 11 - 12 Uhr (14-tägig).

16.30 - 17.30 Uhr

 Freitags

Peterle-Reitstunde
für
die Minis

Kuscheln - putzen - reiten - liebhaben

Nach den Erfolgen der Peterle-Ferienreitkurse gibt es jetzt eine eigene Reitstunde für die kleinsten Reiter ab 3 Jahren. Mit Rundumbetreuung!

18.00 - 19.00 Uhr

Longenstunden
&
Einzelunterricht

Reiten lernen mit Gefühl für die etwas Größeren

Hier können Erwachsene reiten lernen. Da beruflich tagsüber oft keine Zeit bleibt, bieten wir auch abends Longen und Einzelunterricht an. So haben auch die Großen unter der Woche die Möglichkeit, ihrem Hobby zu frönen.

19.00 - 21.00 Uhr

Gruppenreitstunden
für
Fortgeschrittene

Intensivierung der Reitkenntnisse und Turniervorbereitung

Ab 19.00 Uhr geht es rund in der Reithalle oder bei schönem Wetter auf dem Reitplatz. Hier tummeln sich die Reiter, die ihr Pferd sicher in allen Gangarten beherrschen und solche die bereits auf Turnieren waren oder dort irgendwann starten wollen. Beim gemütlichen Beisammensein vor und nach den Reitstunden auf unserer Tribüne wird immer rege über alles Mögliche gesprochen, diskutiert und die Freundschaften gepflegt.

 

Bis auf die Peterle-Reitstunde sehen die anderen Wochentage ähnlich aus. Am Wochenende wird auch vormittags unterrichtet.

Reitverein Pürgen e.V., Weilheimerstr. 7a, 86932 Pürgen  |  info@reitverein-puergen.de , Telefon 01578-7216241